Zahlreiche Familien feiern zusammen den Palmsonntag in Buchhofen

Isarhofen Pfarrverband am 24.03.2024

IMG 5931

Viele Kinder kamen mit bunten Palmbuschen in die Kirche.

Am Palm­sonn­tag, den 24. März 2024 fei­er­te man in der Pfar­rei Buch­ho­fen den Beginn der Kar­wo­che. Die Ver­ant­wort­li­chen der Pfar­rei und Dia­kon Klaus Ber­ger freu­ten sich über vie­le Mit­fei­ern­de und ein vol­les Got­tes­haus. Vor dem Ein­zug in die Kir­che seg­ne­te Ber­ger am Altar beim Rat­haus die Palm­bu­schen, die vom Gar­ten­bau­ver­ein zusam­men mit den Firm­lin­gen Alex­an­der Hackl, Lui­sa Rau­schen­dor­fer und Lena Weber gebun­den wur­den. Die­se Buschen sol­len uns an den Ein­zug Jesu in Jeru­sa­lem erin­nern, wo Jesus wie ein König mit Hosan­na-Rufen emp­fan­gen wur­de. Die grü­nen Palm­bu­schen sind für uns ein Zei­chen der Hoff­nung. Mit dem Tod ist nicht alles aus. Jesus hat den Tod besiegt und ist auf­er­stan­den. Dies fei­ern wir an Ostern, dem wich­tigs­ten Fest für uns Christen.

Die Palm­bu­schen sind für uns heu­te ein Zei­chen der Hoffnung.”

Diakon Klaus Berger

Weitere Nachrichten

Erstkomm Buchhofen 2024
01.05.2024

Jesus, mein guter Hirte!

Sechs Kinder feierten Erstkommunion in Buchhofen

Fagodi April24
22.04.2024

Familiengottesdienst in Buchhofen

Familiengottesdienst bringt Botschaft von Jesus näher

1711282092984
08.04.2024

Palmbuschen sind Tradition, Aholming 2024

In Aholming wurden wieder mal viele schöne Palmbuschen gebunden.

1709897755727
08.04.2024

Palästina - Land der Extreme

Der Vierer-Pfarrverband Isarhofen feiert gemeinsam den Weltgebetstag.